Narrenzunft 77 Ratshausen

Schlichem Bauch


Neuigkeiten


Zurück zur Übersicht

16.01.2019

Pressemeldung Schlichem Heuberg Blick

Zunftabend und großer Umzug

Ratshausen. Mit dem Abstauben durch den Narrenrat hat an die Ratshausener Narrenzunft 77 die diesjährige Fasnetssaison begonnen, während der auch zwei Narrentreffen besucht werden. Zunächst sind die Ratshausener Narren am Samstag. 2. Februar. beim Fest zum 80-jährigen Bestehen der Hexenzunft Obemheim dabei. Weiter geht es am Sonntag. 3. Februar, in Harthausen an der Scher, wo das dortige Narrentreffen besucht wird. Zu Gast sind die Ratshausener auch beim Ringtreffen in Schlatt vom 8. bis 10. Februar. Am Schmotzigen Donnerstag startet in der Schlichemtalgemeinde die Dorffasnet mit dem Umzug. Beginn um 14 Uhr, sowie mit dem Rathaussturm ab 19 Uhr. Anschließend ist "Maschgra" im ganzen Dorf. Am Samstag, 3. Februar. steigt der Zunftabend in der Halle (Beginn 20 Uhr), bei dem alle Fuchswadel freien Eintritt haben. Weiterer Höhepunkt ist der Umzug am Rosenmontag mit den Hästrägem der Zunft und freien Laufgruppen, der um 14 Uhr beginnt. Am Fasnetsdienstag, 5. März, wird die "Fasnet vergraba".

Höhepunkt der Ratshausener Fasnet ist der Umzug am Rosenmontag, bei dem auch die Jungnarren aktiv sind.
Foto: Archiv

 ArtikelBlick.png


Zurück zur Übersicht


Veranstaltungen

Feed
19.02.2022
Narrenbaum stellen durch die 20er
   mehr
24.02.2022
d'Hex aufhängen und die Fasnet einläuten druch die 20er
   mehr
27.02.2022
Narrablättle Verkauf durch die 20er
   mehr
27.02.2022
Fasnetsonntig in der Pfarrscheuer
   mehr
03.06.2022
43. und 44. Jahreshauptversammlung
Am Freitag den 03.06.2022 findet im Sportheim Ratshausen ab 20.00 Uhr unsere ordentliche 43. und 44 Jahreshauptversammlung für die Vereinsjahre 2020 und 2021 statt. Hierzu laden wir alle Ehrenmitglieder,...   mehr


Treffpunkt Abfahrt Narrentreffen - Südbahnhof